Brandschutzhelfer / Brandschutzbeauftragter

Brandschutzhelfer / Brandschutzbeauftragter

Schulungsort
Frankfurt am Main
Dauer
8 Std. BSH / 64 Std. BSB
Lehrgangsart
berufsbegleitend
Beschreibung

Dieser Kurs wendet sich an Mitarbeiter/-innen, die in Betrieben als Brandschutzbeauftragte eingesetzt werden sollen sowie Personen, die sich mit Aufgaben des Brandschutzes befassen (Brandschutzhelfer). Sie werden entsprechend den gültigen Europäischen Normen (CFPA Europe) und den Richtlinien für Arbeitsstätten (ASR A2.2) bzw. der Unfallverhütungsvorschriften (DGUV Vorschrift 1, §22 Notfallmaßnahmen) geschult. Für eine effektive Wissensvermittlung verwenden wir unser neues digitales Fire-Trainer System.

Sie erhalten für beide Kurse einen anerkannten Qualifikationsnachweis, der Ihnen den erfolgreichen Erwerb der Kenntnisse bescheinigt.

Hinweis

Eine Nachschulung für Brandschutzbeauftragte ist alle drei Jahre erforderlich.

Förderung

Der Brandschutzhelfer wird über Bildungsgutschein von AA/JC gefördert.

Privatzahler können mit der Bildungsprämie 50% der Lehrgangskosten (max. 500 €) sparen.
Informieren Sie sich bei uns und über www.bildungspraemie.info!

Haben Sie eine Frage zum Lehrgang?

Nutzen Sie das folgende Formular um Ihre Frage zum Lehrgang an uns zu stellen.

Telefonischer Kontakt

Sie erreichen uns Montags bis Freitags von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr unter
der Rufnummer  .

 

 

Onlineanfrage

Sie haben eine Frage zu unseren Bildungsangeboten oder Fragen rund um das Institut für Bildung und Sicherheit Region West? Senden Sie uns Ihre Onlineanfrage bequem über dieses Formular.